Inhalt anspringen

Allgemeine Informationen zur Umweltzone

Erweiterte Umweltzone ab 01.01.2012

Bereits seit dem 1. Oktober 2008 existiert in Bottrop eine Umweltzone als Maßnahme des Luftreinhalteplans Ruhrgebiet. Die Umweltzone dient der Reduzierung des Schadstoffausstoßes durch Kraftfahrzeuge und damit der Verbesserung der Luftqualität und dem Gesundheitsschutz. Seit dem 15. Oktober 2011 ist der aktualisierte Luftreinhalteplan für das Ruhrgebiet wirksam. Für das Ruhrgebiet bedeutet dies eine deutlich vergrößerte Umweltzone mit Lückenschlüssen zwischen den einzelnen Städten ab dem 1. Januar 2012. Zusätzlich wurden die Einfahrbedingungen für Fahrzeuge mit Plakette verschärft. Ab dem 1. Januar 2013 dürfen nur noch Fahrzeuge mit gelber und grüner Plakette in die Umweltzone einfahren, ab dem 1. Juli 2014 nur Fahrzeuge mit grüner Plakette.

Die Bottroper Umweltzone erstreckt sich von der BAB A2 im Norden bis zur Stadtgrenze Bottrop/Essen im Süden, von der Güterbahnlinie im Westen bis zur Stadtgrenze Bottrop/Essen/Gladbeck im Osten und südlich der Sterkrader Straße bis zur Stadtgrenze Bottrop/Oberhausen.

Feinstaubplakette

Die Feinstaubplakette regelt auch zukünftig, welche Fahrzeuge von der Einfahrt in die besonders ausgewiesene Umweltzone ausgeschlossen sind. Die Verordnung gilt für alle Personenkraftwagen und Nutzfahrzeuge, unabhängig von der Antriebsart. Grundlage hierfür ist die EU-Feinstaub Richtlinie, die Grenzwerte für Feinstaub festlegt.

Luftreinhalteplan Ruhrgebiet 2011

Am 15. Oktober 2011 ist der aktualisierte und von den drei beteiligten Bezirksregierungen Münster, Arnsberg und Düsseldorf überarbeitete gemeinsame Luftreinhalteplan für das Ruhrgebiet in Kraft getreten. Er besteht aus den drei Teilplänen Nord (Bezirksregierung Münster), Ost (Bezirksregierung Arnsberg) und West (Bezirksregierung Düsseldorf).
Für die Städte im Ruhrgebiet gibt es bereits seit August 2008 einen Luftreinhalteplan mit ausgewiesenen Umweltzonen. Im Regierungsbezirk Münster umfasst der Plan die Städte Bottrop, Gelsenkirchen, Gladbeck, Herten, Recklinghausen und Castrop-Rauxel.

Weitere Infos:


${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz