Inhalt anspringen

Feinstaubplakette

Online-Termin im Bürgerbüro Bottrop möglich!

Beschreibung

Beschreibung

Am 15. Oktober 2011 ist der neue, fortgeschriebene Luftreinhalteplan Ruhrgebiet in Kraft getreten. Der Luftreinhalteplan besteht aus 3 Teilplänen (West, Nord, Ost), welche durch die Bezirksregierungen Düsseldorf, Münster und Arnsberg mit den Städten erarbeitet und zu einem Gesamtplan zusammengestellt wurden.

Als wesentliche Maßnahme enthält der Luftreinhalteplan die Festlegung einer zusammenhängenden, großräumigen Umweltzone Ruhrgebiet.

Mit Wirkung vom 1. Januar 2012 gilt die zusammenhängende Umweltzone Ruhrgebiet. Diese Umweltzone erstreckt sich von Duisburg bis Dortmund und umfasst eine Fläche von etwa 850 Quadratkilometern

Das Gebiet der Bottroper Umweltzone erstreckt sich im Norden und Osten bis an die Stadtgrenze von Gladbeck, im Süden bis zur Stadtgrenze Essen sowie im Westen bis zur Stadtgrenze Oberhausen.


Die Feinstaubplakette

Zum Befahren der Umweltzone benötigen Sie seit dem 01. Juli 2014 die grüne Feinstaubplakette. Grüne Plaketten bekommen alle Fahrzeuge mit Benzinmotor und geregeltem Katalysator sowie Dieselfahrzeuge, die entweder mindestens die europäische Abgasnorm Euro 4 erfüllen oder der Euro 3-Norm genügen und mit einem leistungsfähigen Partikelfilter nachgerüstet sind (Schadstoffgruppe 4) und Fahrzeuge mit Antrieb ohne Verbrennungsmotor (zum Beispiel Elektromotor oder Brennstoffzellenfahrzeuge).

Eine Plakette bekommen Sie bei der KFZ-Zulassungsstelle, beim ADAC, den Prüfstellen (TÜV, DEKRA, GTÜ, GTS), in allen Autowerkstätten die Abgasuntersuchungen durchführen aber auch im Bürgerbüro der Stadt Bottrop.

Wichtig: Eine Plakette benötigen Sie nicht nur im Ruhrgebiet. Umweltzonen gibt es in ganz Deutschland.

Nachrüstung von Dieselfahrzeugen mit Partikelfiltern (Förderung)

Die Nachrüstung von Dieselfahrzeugen mit Partikelfiltern wurde in den letzten Jahren wiederholt durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gefördert (s. Downloads/Links).

Aktuelle Fördervoraussetzungen über die Möglichkeit zur Förderung des Einbaus von Partikelminderungssystemen für alte Diesel-PKW und leichte Nutzfahrzeuge können unter der Hotline des BAFA unter 06196 908 – 1471 erfragt werden.

Weitere Informationen zur Umweltplakette und zu Ausnahmemöglichkeiten erhalten Sie beim Straßenverkehrsamt (Ausnahmegenehmigung Umweltzone - s. Downloads/Links).

Weitere ausführliche Informationen zur Umweltzone Ruhrgebiet finden Sie auf den Internetseiten der Stadt Bottrop (s. Downloads/Links).

Details

Anschrift und Erreichbarkeit

Kontakt

Downloads / Links

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz