Inhalt anspringen

Begutachtung von Bodenfunden (Bodendenkmalpflege)

Dienstleistung des Quadrats Bottrop

Beschreibung

Beschreibung

Die Zeugnisse der ältesten Siedlungsgeschichte liegen in Bottrop oft dicht unter der Erdoberfläche. Bitte melden Sie Zufallsfunde wie Scherben, Knochen, besonders geformte Steine, Münzen etc. ihrem örtlichen Museum. Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Erforschung unserer Vergangenheit.

Wirkliche Bodendenkmäler, wie sie durch Gesetz in Nordrhein-Westfalen geschützt sind, sind so selten wie ein Sechser im Lotto. Nehmen sie deshalb die Chance war, größere Erdarbeiten, besonders den Abschub von Mutterboden, vom Fachmann beobachten zu lassen.

Der Beauftragte für Bodendenkmalpflege ist in Bottrop in wenigen Minuten bei ihnen und gibt ihnen die Sicherheit, nicht unwissend wertvolles Kulturgut übersehen und vernichtet zu haben.

Details

Kontakt

Downloads / Links

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz