Inhalt anspringen

Ex Machina

Veranstaltungsinformationen

Junges Theater im Filmforum

© Theater Essen Süd

Das Stück geht der Frage nach: Was macht den Menschen menschlich? In einem futuristischen Kammerspiel nach dem oscarnominierten Film von Alex Garland entwickelt sich folgende Geschichte:
Der exzentrische Internetmogul Nathan lädt den schüchternen Programmierer Caleb zu einem Experiment ein: Caleb soll in einem Test herausfinden, was die künstliche Intelligenz überhaupt noch vom Menschen unterscheidet. Dazu wird er in die geheimste Erfindung des Genies Nathan eingeweiht: Die vom Menschen kaum zu unterscheidende Roboterin Ava, die von Nathan entwickelt wird… oder gefangen gehalten? Es wird schnell deutlich, dass Ava mit ihrer passiven Rolle unglücklich ist – wenn sie so etwas wie Glück überhaupt empfinden kann.
Und je mehr Caleb die einfühlsame und intelligente Frau kennenlernt, desto schwieriger werden die Antworten und desto größer die Fragen. Worum geht es hier wirklich – und wer testet eigentlich wen?

Theater Essen Süd

Informationen

Beginn19.30 Uhr
Einlass19.00 Uhr

Eintritt

12 Euro (ermäßigt 10 Euro) Last Minute Ticket - 4,00 € (Diesen Rabatt erhalten Schüler*innen und Student*innen im Alter von 14 - 25 Jahren, 7 Tage vor der Veranstaltung) Bitte beachten Sie: Beim Ticketverkauf über das Internet und Vorverkaufsstellen entstehen zusätzliche Kosten.

Veranstaltungsort

Vorverkaufsstellen

Veranstalter

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz