Inhalt anspringen

Der Klavierspieler vom Gare du Nord

*** Brillant und elektrisierend ***

Veranstaltungsinformationen

© Neue VisionenDer Klavierspieler vom Gare du Nord

FR 2018, 106 Min. Regie Ludovic Bernard.
Mit Jules Benchetrit, Lambert Wilson, Kristin Scott Thomas, Kardija Touré, Elsa Lepoivre, André Marcon, Michel Jonasz, Xavier Guelfi, Samen Télesphore Teunou u.a.
FSK 0

Mathieu Malinski sitzt an einem öffentlichen Klavier, spielt ganz für sich und doch auch für die ganze Welt. Einer ist im Publikum, der wahrnimmt, dass die Musik für Mathieu mehr ist als ein zerstreuendes Hintergrundrauschen: Pierre Geithner, Leiter des Pariser Konservatoriums, würde den jungen Mann gerne fördern, doch der verbitterte Mathieu weist ihn ab. Doch dann steht letzterer wegen Diebstahls vor Gericht und hat niemanden, an den er sich wenden kann – außer Geithner, der seine Haftstrafe in Sozialstunden am Konservatorium umwandeln lässt.

Der Film ist eine so brillante wie elektrisierende Geschichte über die vereinende Kraft der Musik und die große Chance, die im gegenseitigen Vertrauen liegt. Seine Atmosphäre und Energie zieht uns von der ersten Minute an in seinen Bann.

Trailer auf Youtube

Reservierung Kinokarten

Eintritt

6,00 €

Veranstaltungsort

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz