Inhalt anspringen

Sozialarbeiter/in bzw. Sozialpädagogin / Sozialpädagoge

Sozialarbeiter/in bzw. Sozialpädagogin / Sozialpädagoge
(Entgeltgruppe S 11b TVöD SuE)

Im Fachbereich Jugend und Schule (51) der Stadt Bottrop ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teilzeitstelle im Besonderen Sozialen Dienst, im Bereich des Ambulanten Erzieherischen Dienstes, zu besetzen:

Sozialarbeiter/in bzw. Sozialpädagogin / Sozialpädagoge
(Entgeltgruppe S 11b TVöD SuE)

Die durchschnittlich regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt derzeit 23,5 Stunden.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Tätigkeiten:

  • Umsetzung von Aufträgen im Rahmen der Hilfen gem. § 27 ff. SGB VIII,
  • u.a. Sozialpädagogische Familienhilfe gem. § 31 SGB VIII,
  • u.a. Einzelfallhilfen gem. § 35a SGB VIII,
  • u.a. Umsetzung von Gruppen- und Präventivangeboten für belastete Familien,
  • Begleiten von Umgängen gem. § 18 SGB VIII,
  • Teilnahme an Hilfeplanverfahren im Rahmen der Vorgaben gem. § 36 SGB VIII,
  • Dokumentation/Berichterstattung.

Von den Bewerberinnen/Bewerbern werden erwartet:

  • eine Diplom-Prüfung als Sozialarbeiter/in oder Sozialpädagogin/Sozialpädagoge bzw. einen Bachelorabschluss „Soziale Arbeit“,
  • Berufserfahrung in der sozialen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien,
  • ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit,
  • die Fähigkeit Arbeitsabsprachen eigenständig umzusetzen,
  • Kenntnisse in der Anwendung der Standardsoftware MS Office,
  • Mitwirkung bei der Qualitätsentwicklung.

Die Stadt Bottrop ist bestrebt, die gesellschaftliche Vielfalt widerzuspiegeln. Daher nimmt die Stadt Bottrop Ihre Bewerbung unabhängig von Ihrem Geschlecht, Ihrer kulturellen oder sozialen Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung und sexuellen Identität gerne entgegen.

Aussagefähige Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte innerhalb von zwei Wochen nach Erscheinen dieser Stellenanzeige an die

Stadtverwaltung Bottrop
Fachbereich Personal und Organisation (10/1)
Postfach 10 15 54
46215 Bottrop

Bei Fragen zum Stelleninhalt wenden Sie sich bitte im Fachbereich Jugend und Schule (51) an Frau Kößmeier (Tel. 02041/70 3643). Für sonstige Fragen steht Ihnen im Fachbereich Personal und Organisation (10/1), Frau Gohe (Tel. 02041/70 3254) gerne zur Verfügung.

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz