Inhalt anspringen

Bottrop ist immer eine Geschichte wert

Bottroper Autoren und Autorinnen können sich und ihre Werke vorstellen

Im Rahmen des Stadtjubiläums plant die Lebendige Bibliothek für Freitag, den 08.11.2019, um 19.30 Uhr eine Veranstaltung, bei der Bottroper Autorinnen und Autoren die Möglichkeit haben, ihre Werke zu präsentieren.

Jedem Autor stehen dafür maximal 15 Minuten zur Verfügung. Der Autor stellt sich und sein Werk vor und liest einen kleinen Abschnitt aus seinem Buch.
Auch Autoren, für die Bottrop eine wichtige Rolle spielt, haben die Gelegenheit, ihre Geschichten vorzustellen.

Anmeldung für Autorinnen und Autoren bis zum 23.08.2019

Wenn Sie sich und Ihr Werk gerne an diesem Abend vorstellen möchten, dann melden Sie sich per E-Mail bei der Lebendigen Bibliothek (Frau Siegert) an:


Bitte senden Sie lhre Vita und eine Kurzbeschreibung des Werkes, das Sie an diesem Abend vorstellen möchten, sowie Ihre Adresse mit Telefon-Nr. und E-Mail.

Anmeldeschluss ist der 23.08.2019.

Die Bibliothek wird sich danach mit lhnen in Verbindung setzen, um die Einzelheiten für die Präsentation besprechen.
Falls sehr viele Anmeldungen erfolgen sollten, entscheidet das Los, wer an diesem Abend dabei sein darf. Es wird dann ein weiterer Termin mit den anderen Teilnehmern abgesprochen.

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz