Inhalt anspringen
© ICM

Gewerbe-Thementage informieren über Dachbegrünung und Photovoltaik

Die Veranstaltungen sind Bestandteil der Kampagne "Grünes Bottrop".

Die Stadt Bottrop und die Innovation City Management GmbH (ICM) veranstalten im Rahmen ihrer Kampagne „Grünes Bottrop“ zwei Thementage, die sich an Gewerbetreibende in Bottrop richten. Gerade für sie lohnt sich eine Dachbegrünung in Kombination mit Sonnenstrom. Die Inbetriebnahme einer eigenen Photovoltaik-Anlage ist eine sinnvolle Investition in die Zukunft eines Unternehmens, denn die Strompreise steigen, die Anschaffungskosten sinken und es gibt attraktive Förderprogramme für Solarenergie.

Unternehmerabend am 12. September

Am Donnerstag, 12. September 2019, 17.30-19.30 Uhr, findet im Ostermann Einrichtungs-Centrum Bottrop, Ruhrölstr. 1, ein Unternehmerabend zu den Themen Dachbegrünung und Photovoltaik statt. Eine gelungene Umsetzung beider Maßnahmen wird direkt vor Ort besichtigt: Die Teilnehmer dürfen auf das Dach des Möbelhauses.

Unternehmerfrühstück am 26. September 2019

Im Gesundheitspark Quellenbusch, Osterfelder Str. 159, folgt zwei Wochen später, am Donnerstag, 26. September 2019, 10-12 Uhr, ein Unternehmerfrühstück zu den Themen Dachbegrünung und Photovoltaik.

Anmeldungen

Bei beiden Terminen informiert die EnergieAgentur.NRW über Photovoltaik, der Bundesverband GebäudeGrün über Gründächer. Vertreter der Stadt Bottrop und der ICM stehen als Ansprechpartner zur Verfügung. Anmeldungen für die kostenlosen Thementage sind erforderlich. Da die Besucher geschlossen zu den Tagungsräumen geführt werden, wird um pünktliches Erscheinen gebeten.

Kontakt für Anmeldungen:

Innovation City Managementgesellschaft

Martina Krupper

Weitere Informationen

Kontakt

Tel.: 02041 705033
E-Mail-Adresse: martina.kuppericmde

Hintergrund der Kampagne

Mit der Mitte Mai gestarteten Kampagne „Grünes Bottrop“ will die Stadt Bottrop gemeinsam mit der Innovation City Management GmbH (ICM) An-reize für ein noch grüneres Stadtgebiet schaffen. Ein vielfältiges Angebot aus Themenabenden, Exkursionen und Gewerbetagen richtet sich bis in den September hinein an private und gewerbliche Immobilieneigentümer. Diese können für die Begrünung von Dächern, Garagen und Fassaden sowie für die naturnahe Umgestaltung von Gärten und Einfahrten Zuschüs-se bei der Stadt Bottrop beantragen (Förderrichtlinie 11.2)

${html.arvedui.search.moreLikeThis.label}
${html.arvedui.search.form.label}

Cookies erleichtern die Bereitstellung von Diensten auf dieser Webseite. Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Stadt Bottrop Cookies verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter dem nebenstehenden Link zum Datenschutz.

Datenschutz