Rathaus & Politik

Petitionsausschuss hatte Sprechstunde in Bottrop

Der Petitionsausschuss des Landtages hat regelmäßige Sprechstunden. Diesmal waren Landtagsabgeordnete des Ausschusses nach Bottrop gekommen um den Bürgern vor Ort und aus den umliegenden Städten einen einfachen Zugang zum Gremium zu ermöglichen. [Vier Landtagsabgeordnete in Bottrop.]


Rathaus & Politik

Migranten finden in Bottrop ihre neue Heimat

Im feierlichen Rahmen des Kammerkonzertsaals hat Oberbürgermeister Bernd Tischler rund 30 Neubürger begrüßt. Die Migranten hatten sich entschieden, die deutsche Staatsangehörigkeit anzunehmen. "Unser Land und unsere Stadt soll ihnen nicht nur Aufenthaltsort, sondern Heimat werden", sagte der Oberbürgermeister [Aktive Bewohner für Bottrop]


Rathaus & Politik

Bernd Tischler machte InnovationCity und A52-Ausbau zum Thema

Gleich zum Auftakt der Legislaturperiode suchten die Oberbürgermeister und Landräte des Ruhrgebiets das Gespräch mit Vertretern der neuen Bundesregierung. Zentrale Themen waren die Entlastung von Kommunen bei den Sozialkosten, die Zukunft der Energiewende, und Investitionen für Straßenbauprojekte. [Verkehrsministerium für A-52 Ausbau]


Stadtentwicklung

Regierungspräsident überreicht Förderbescheid für den Stadtumbau

Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke hat am 20. Dezember in Bottrop einen Zuwendungsbescheid über 1.260.000 Euro an Oberbürgermeister Bernd Tischler überreicht. Mit der Zuwendung soll der Stadtumbau in der Bottroper Innenstadt und der Innovation-City gefördert werden. [Beitrag für die InnovationCity]


Rathaus & Politik

Engagierte Bürger mit der Stadtplakette geehrt

Oberbürgermeister Bernd Tischler hat am Donnerstag, 19. Dezember 2013, viermal die Plakette der Stadt Bottrop an verdiente Bürgerinnen und Bürger verliehen. Ausgezeichnet wurden in einer Festveranstaltung im Rathaus Karin Welder, Irmgard Petschulat, Wolfhard Brüggemann und Gerhard Kemena. [Soziales Enagement gewürdigt]


Rathaus & Politik

Stadt verkauft brachliegendes Grundstück an das Unternehmen BRABUS

"Als wirtschaftspolitisch wichtige und richtige Entscheidung" hat Oberbürgermeister Bernd Tischler die Entscheidung des Stadtrates bezeichnet, der die Stadtverwaltung mit dem Verkauf eines Grundstücks an die Bottroper Auto-Tuning-Firma BRABUS beauftragt hat. Hier sollen mindestens 40 Arbeitsplätze entstehen. [Tischler: "Eine wirtschaftspolitisch wichtige Entscheidung".]


Rathaus & Politik

Oberbürgermeister will bereits 2014 als Kandidat antreten

Oberbürgermeister Bernd Tischler verkürzt seine Amtszeit, die eigentlich bis zum 20. Oktober 2015 gedauert hätte, zur Kommunalwahl 2014. Ein entsprechender Antrag an die Bezirksregierung Münster ist bereits formuliert und versandt worden. [Persönliche Entscheidung zum frühen Wahltermin]


Rathaus & Politik

Statistisches Jahrbuch 2012

Das Statistische Jahrbuch 2012 ist aufgelegt. Die Datensammlung wird mit Informationen aus nahezu allen Bereichen der Verwaltung sowie anderen Quellen aus den Vorjahren fortgesetzt. [Jahrbauch als pdf-Datei für fünf Euro]


Rathaus & Politik

SEPA-Einführung bei der Stadt Bottrop

Viele Haushalte in Bottrop haben in den vergangenen Tagen Post bekommen: Banken, Versicherungen und andere Dienstleister stellen auf das neue Zahlverfahren "SEPA" um. Auch die Stadt Bottrop wird ihren Zahlungsverkehr zum Jahreswechsel dementsprechend ändern. [Alle Informationen dazu hier im Netz.]


Rathaus & Politik

Haushaltsberatungen haben begonnen

Mit der Einbringung des Haushalts in den Rat haben am Dienstag (24. September 2013) die Haushaltsberatungen bei der Stadt Bottrop begonnen. Der jetzige Entwurf ist zum dritten Mal ein Haushalt, der im Rahmen des Stärkungspaktes erstellt wurde. Die Konsolidierung der städtischen Finanzen ist nach wie vor schwierig aber realisitisch. [Schuldenabbau ab 2016 möglich]